Die Barmenia IndexRenten

Die Barmenia IndexRenten (Barmenia BasisRente Index, Barmenia FörderRente Index, Barmenia DirektRente Index, BÜKA Rente Index, Barmenia PrivatRente Index) kombinieren die Sicherheit einer klassischen Rentenversicherung mit den Chancen auf höhere Renditen. Denn über die Beteiligung an bis zu zwei Aktienindizes kann der Kunde von den Börsenerfolgen der wichtigsten und größten Unternehmen in Deutschland bzw. des Euroraums profitieren. So erhält er die Chance auf eine attraktive Rendite, ist aber gleichzeitig vor Wertverlusten geschützt! Denn eine negative Indexentwicklung verringert nicht das Vertragsguthaben des Kunden.

Aktienindex

Ein Aktienindex ist eine Kennziffer, die die Kursentwicklungen von ausgesuchten Aktien abbildet. Die Entwicklung des Aktienindex wird insbesondere durch die Kurse der einzelnen Aktien, die im Index enthalten sind, und durch die Gewichtung der Aktien im Index beeinflusst.

Die Aktienindizes bei den Barmenia IndexRenten im Überblick

Bei den Barmenia IndexRenten kann der Kunde zwischen zwei Indizes wählen oder auch beide Indizes miteinander kombinieren:

Beide Indizes sind exklusiv für die Barmenia entwickelt worden. Durch eine systematische Risiko-Kontroll-Strategie gehen die Indizes dynamisch auf Marktverhältnisse ein. Denn Schwankungen und Risiken sind gerade an Aktienmärkten ständige Begleiter, und daher wird bei den Barmenia-Indizes bei Bedarf täglich der Aktienanteil angepasst. So wird bei sehr ruhigen Aktienmärkten der Aktienanteil erhöht, um die Rendite zu stärken. Und wenn die Märkte besonders hektisch sind, wird der Aktienanteil reduziert, um das Risiko von anhaltenden Kursrückgängen zu verringern.